Atlanta 2017

 

11.02 - 18.02.2017

Reise nach Atlanta (Georgia)

mit belgischen Studenten wurde ermöglicht,

durch die US Botschaft in Brüssel, im zuge des

Nation Builders Emerging Leaders Program.



 


Inf Blatt1 Nat Buil.

 

 

Belgian-and-Moorehouse-students-in-belgian consulat

 

 

  Belgische Studenten und Morehouse College Studenten die an diesem Projekt teilnahmen beim Empfang im belgischen Generalkonsulat in Atlanta.

 

 

 

 

 

Info Blatt 2 Nat.Buil.

 

 

invit. Cons.Belge

 

 

 

 

 

 

 

Das Nation Builders Emerging Leaders Program wird von Herrn Mason West geleitet. Dank der Amerikanischen Botschaft in Brüssel, konnten drei Mitglieder des U.S. Memorial Wereth und vier Studenten nach Atlanta reisen. Die Rede der Studenten aus dem Morehouse College bezog sich auf soziale, wirtschaftliche, pädagogische und bürgerliche Elemente. Gary, Luka, David und Christopher hingegen erklärten wieso Hermann Langer das Memorial errichtet hat. Am Ende richteten sie an alle Anwesenden DIE Frage: HÄTTET IHR in Dezember 44 wie Mathias Langer gehandelt und DIE TÜR an 11 SCHWARZEN SOLDATEN GEÖFFNET?